Hinweis: Der Gemeindebrief, die angebotenen  Predigten (siehe oben), der Jahreskalender (siehe Seite Veranstaltungen) sowie manche Plakate und andere Dokumente sind PDF-Dateien. Zum Lesen ist der Acrobat Reader von Adobe erforderlich. Diese Software kann kostenlos aus dem Internet bezogen werden.  Dazu klicken Sie bitte das folgende Symbol an.   

Das Herunterladen des Gemeindebriefes kann etwa 2 Minuten dauern!

Die web-Site der Kaufmannsgemeinde ist für den Microsoft Internet-Explorer optimiert.

Die meisten Bilder der vorliegenden web-Site können Sie durch Anklicken in einer vergrößerten Version anzeigen lassen.

Bei vielen vergrößert angezeigten Bildern ist darüber hinaus durch Anklicken von Bildteilen eine Detailvergrößerung möglich. Lernen Sie vor allem unsere schöne alte Kirche kennen und besuchen Sie uns.

 

MONATSSPRUCH MAI 2017

EURE REDE SEIM ALLEZEIT FREUNDLICH UND MIT SALZ GEWÜRZT.

(Kolosser 4,6)

 

Link zur Tageslosung  

 

AKTUELL


 


STELLENAUSSCHREIBUNGEN

Zwei Stellen im Bundesfreiwilligendienst für die Offene Kirche
und die Querdenker-Ausstellung

Einzelheiten

 

TAIZÉ-ANDACHTEN
in der
Kaufmannskirche
Altarraum
(auch im Winter!)
(Einzelheiten Bild anklicken)
Sonntag 20 Uhr
04. Juni (Pfingstsonntag)
18. Juni (1. nach Trinitatis))

02. Juli (3. nach Trinitatis)
16. Juli (5. nach Trinitatis)

 

PREDIGTREIHE ZU LIEDERN
Monatlich ein Gottesdienst mit wechselnden Predigern
(siehe Seite "Gottesdienste")

 

Kinderkirche: Einzelheiten
Informationen für alle drei Citygemeinden: Einzelheiten
1 Woche Sommer-Kinderkirche in den Ferien: Einzelheiten
KIX-Kinderkirche für Große
aus allen drei Citygemeinden: Einzelheiten

 

AUSSTELLUNG "QUERDENKER"
Kaufmannskirche Mai bis November 2017
Einzelheiten

Eindrücke von der Vernissage
Einzelaktionen

 


DEUTSCHER EVANGELISCHER KIRCHENTAG
BERLIN - WITTENBERG 24. bis 28. Mai 2017

Mitteilung des Kirchentagspräsidiums und Anmeldung
Bitte Logo anklicken

 


KIRCHENTAG AUF DEM WEG
ERFURT 24. bis 27. Mai 2017

Bausteine zur Gemeindinformation
Bitte Logo anklicken

 


KIRCHENTAG AUF DEM WEG
ERFURT 24. bis 27. Mai 2017

Veranstaltungen in der Kaufmannskirche
Bitte Logo anklicken

 

Lesung und Gespräch mit Claudia und Nadja Beinert

DIE MUTTER DES SATANS
Familie Luther und die Reformation
Einzelheiten

 


CHORKONZERTE
Frühlingskonzert Seniorenchor "Cantabile" Erfurt
Leitung: Herr Tröbs
Kaufmannskirche am Anger
Donnerstag, 1. Juni, 15 Uhr
Psychochor der Friedrich-Schiller-Universität Jena
Leitung: Maximilian Lörzer
Kaufmannskirche am Anger
Samstag, 1. Juli, 16 Uhr
Einzelheiten
Musikgruppe Kinehuen aus Chile
Geistliche Folklore aus den Anden
Kaufmannskirche am Anger
Freitag, 21. Juli, 19:30 Uhr

ABENDSINGEN ERFURTER CHÖRE
Liederkreis Erfurt e.V.
Leitung: Irkme Rückert
Kaufmannskirche am Anger
Donnerstag, 1. Juni, 18 Uhr
Frauenchor der Musikschule Erfurt
Leitung: Ines Weichard
Kaufmannskirche am Anger
Donnerstag, 8. Juni, 18 Uhr

 


GILT IMMER


 

 GEMEINDEBRIEFARCHIV
(bitte auf das Buch klicken)

 

Sanierung Altarraum
Restaurierung Altar

Einzelheiten Bild anklicken

 

 

Sanierung Glocken

Einzelheiten Bild anklicken

Glocken 

 

 

Sanierung Kirchenschiff
Restaurierung Epitaphe

Einzelheiten Bild anklicken

 

 

Chorarbeit in der Evangelischen Kaufmannsgemeinde
(mit Kontaktadresse)

 

Gesamtübersicht unserer Kantatengottesdienste mit Schwerpunkt
Gottfried Heinrich Stölzel

 


 

Öffnungszeiten der Kaufmannskirche

Die Evangelische Kaufmannsgemeinde zu Erfurt Evangelische Kirche in Mitteldeutschland 


  • Die Evangelische Kaufmannsgemeinde gehört zum Kirchenkreis Erfurt der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland.

  • Sie ist die Gemeinde der östlichen Innenstadt. Ihr gehörten 2015 ca. 2.500 Gemeindeglieder an.

  • Die Bebauung dieses Stadtgebietes reicht von wertvollen Renaissancehäusern im Altstadtbereich über Gründerzeithäuser in der Krämpfervorstadt, Siedlungshäuser der 1930er Jahre bis hin zu modernen Ein- und Mehrfamilienhäusern im Neubaugebiet Ringelberg.

  • Im Bereich der Kaufmannsgemeinde gibt es vier Senioren-Pflegeheime für ca. 450 pflegebedürftige Menschen. Das Augusta-Viktoria-Stift (Hospitalplatz 15a), zu dem auch eine evangelisch Kindertagesstätte und ein evangelischer Waldkindergarten gehören, ist als eine selbstständige Stiftung Mitglied im Diakonischen Werk Evangelischer Kirchen in Mitteldeutschland e. V., das Carolinenstift (Pilse 11) gehört zum Caritasverband, das Haus zu den vier Jahreszeiten (Juri-Gagarin-Ring 140) ist ein Heim der Arbeiterwohlfahrt und das AZURIT Seniorenzentrum (Theo-Neubauer-Str. 15).

  • Die Kaufmannskirche als Gotteshaus der Gemeinde ist Lutherstätte (der Reformator predigte hier am 22. Oktober 1522) und Bachstätte (die Eltern von Johann Sebastian Bach wurden hier im Jahre 1668 getraut, fast alle Erfurter Mitglieder der großen Bach-Familie wohnten in der Kaufmannsgemeinde).

  • Die Kaufmannskirche trägt das von der Evangelischen Kirche in Deutschland verliehene Siegel "Verlässlich geöffnete Kirche" und wird jährlich zusätzlich zu den Gottesdienst-Teilnehmern von mehr als 30.000 Menschen besucht.

    

Lutherort Kaufmannskirche am Anger
Lutherort

(Lutherdekade
bitte Bild anklicken)

   

Bachort Kaufmannskirche am Anger
Bachort

              Verlässlich geöffnete Kirche
        Verlässlich geöffnete Kirche
           (bitte Bild anklicken)

Informationen zur
Sanierung der Kaufmannskirche am Anger
seit 2007


Impressum

Angaben nach §5 TMG

Herausgeber und verantwortlich für den Inhalt:
Evangelische Kaufmannsgemeinde St. Gregor Erfurt (Gemeindebüro  )
Vertretungsberechtigter: Pfarrer Dr. Tilmann Cremer
 (Vorsitzender des Gemeindekirchenrates)

Gestaltung:  

Dr.-Ing. Helmut Jung

Bildquellen:    

Matthias Frank Schmidt (Erfurt), Dr. Tilmann Cremer (Erfurt), Dorothea Johst (Erfurt), Dr. Helmut Jung (Erfurt), Kaufmannsgemeinde

Textquellen: 

Kaufmannsgemeinde, Dr. O.-A. Mai "Die evangelischen Kirchen in Erfurt", Dr. Erich Wiemann "Die Kaufmannskirche zu Erfurt", Dr. Hans-Jochen Genthe "Details zur Kanzel in der Kaufmannskirche", Albrecht Lobenstein "Die Orgel der Kaufmannskirche Erfurt"

Letzte Änderung:

22. Mai 2017

Datenschutzhinweis

Personenbezogene Daten werden von dem Anbieter nur dann erhoben, genutzt und weiter gegeben, wenn dies gesetzlich erlaubt ist oder die Nutzer in die Datenerhebung einwilligen.

Der Nutzer hat das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft zu erhalten über die personenbezogenen Daten, die über ihn gespeichert wurden. Zusätzlich hat der Nutzer das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung und Löschung seiner personenbezogenen Daten, soweit dem keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegensteht.

Rechtshinweis

Die Kaufmannsgemeinde prüft und aktualisiert die Information auf den Webseiten ständig. Trotz aller Sorgfalt können sich die Daten inzwischen verändert haben. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen kann daher nicht übernommen werden.

Gleiches gilt auch für alle anderen Websites, auf die mittels Hyperlink verwiesen wird. Die Kaufmannsgemeinde ist für den Inhalt der Websites, die aufgrund einer solchen Verbindung erreicht werden, nicht verantwortlich.

Inhalt und Struktur des Internet-Aufttritts der Kaufmannsgemeinde sind urheberrechtlich geschützt. Die Vervielfältigung von Elementen (z.B. Texte, Bilder oder Videos) oder Teilen daraus badarf der vorherigen Zustimmung der Kaufmannsgemeinde.

 

Links zu anderen Homepages